Wir Stellen aus: Euroguss Messe in NĂĽrnberg 16. - 18. Januar 2024

Save the Date! đź“…

Kommen Sie vorbei und besuchen Sie uns in der Halle 9, Stand 236.

Swiss Production Forum vom 7. bis 9. November 2023

Wir freuen uns, bekannt zu geben, dass wir am Swiss Production Forum vom 7. bis 9. November teilnehmen werden! 🎉

Das Swiss Production Forum ist eine aufregende Veranstaltung, die sich auf die neuesten Entwicklungen und Innovationen in der Produktionsbranche konzentriert. Hier werden wir gemeinsam mit anderen fĂĽhrenden Unternehmen und Fachleuten die aktuellen Trends und Herausforderungen diskutieren.

Wir freuen uns, unsere Expertise und unser Wissen mit anderen Teilnehmern zu teilen und neue Kontakte zu knüpfen. Wir sind sicher, dass diese Veranstaltung eine gute Gelegenheit sein wird, um die Zukunft der Produktion zu gestalten und neue Möglichkeiten zu erkunden.

Möchten Sie mehr über unsere Teilnahme erfahren oder uns während des Swiss Production Forums treffen? Zögern Sie nicht, uns eine Nachricht zu schicken oder besuchen Sie unseren Stand! Wir freuen uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen und gemeinsam neue Perspektiven zu entdecken.

Bis bald beim Swiss Production Forum!

GrĂĽner Strom aus der Sidrag AG

Unsere neue Photovoltaikanlage der Sidrag AG ist betriebsbereit!

GrĂĽner Strom aus der Sidrag AG: Unsere neue Photovoltaikanlage der Sidrag AG ist betriebsbereit!

3160 Quadratmeter Solarpaneele mit insgesamt 1300 PV-Modulen fĂĽr grĂĽnen Strom made in Baar.

Gemäß der Philosophie der Sidrag stellen wir auf regenerative Energieerzeugung um, um den Anteil von Ökostrom an unserer Stromproduktion zu erhöhen. Nach aktuellen Berechnungen können wir damit rund 650 Kilowattstunden Strom pro Jahr erzeugen!

Unser Ziel ist es, die CO2-Emissionen zu halbieren und nach Möglichkeit komplett klimaneutral zu produzieren. Der stärkste Hebel zur CO2-Reduzierung ist die Umstellung auf Ökostrom - die Segel sind gesetzt!

20 + 30 Jahren bei der Sidrag

Eliso und Luis

Ich möchte Ihnen heute von einer aussergewöhnlichen Karriere erzählen. Elisio, ein langjähriger Mitarbeiter bei Sidrag, geht nach 20 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand.

Elisio hat während seiner Zeit bei Sidrag viel zur Entwicklung des Unternehmens beigetragen und hinterlässt eine beeindruckende Erfolgsbilanz.

 

Elisio und sein Abteilungsleiter, Luis Gill , haben eine enge Beziehung aufgebaut, die auf Vertrauen und Zusammenarbeit beruht.

Luis arbeitet bereits seit 30 Jahren bei der Sidrag und hat Elisios Karriere von Anfang an begleitet.

Gemeinsam haben sie zahlreiche Herausforderungen gemeistert und groĂźe Projekte erfolgreich abgeschlossen.

 

Elisios Entschluss, seinen Ruhestand in seiner Heimatstadt Viseu in Portugal zu verbringen, kommt nicht ĂĽberraschend. Viseu hat fĂĽr Elisio eine besondere Bedeutung, da er dort aufgewachsen ist und viele wunderbare Erinnerungen mit sich trägt. 

Der Gedanke, seine Tage in der warmen portugiesischen Sonne zu verbringen und die Schönheit seiner Heimat zu geniessen, erfüllt Elisio mit Freude.

 

Elisio wird als Vorbild fĂĽr seine Kollegen in Erinnerung bleiben.

Seine Arbeitsmoral, sein Engagement und seine positive Einstellung haben ihn zu einem wahren Teamplayer gemacht.

Sein Beitrag zur Sidrag-Familie wird auch nach seinem Ausscheiden spĂĽrbar sein.

 

Wir wünschen Elisio nur das Beste für seinen Ruhestand und seine Zukunft in Viseu. Möge er die wohlverdiente Zeit mit seiner Liebe geniessen und all die Dinge tun, die er immer schon tun wollte.

Sidrag wird ihn vermissen, aber wir sind uns sicher, dass er in seinem neuen Lebensabschnitt genauso erfolgreich sein wird.

Vier neuen Schmelzöfen bei uns eingetroffen.

Ich möchte euch heute von einer aufregenden Entwicklung in unserem Unternehmen berichten. 

Wir haben es wieder getan! Bei uns wird erneut in die Zukunft investiert. 

Srdjan Paunovic, Leiter Betrieb und Unterhalt,  hat alle Hände voll zu tun. Endlich sind unsere vier neuen Schmelzöfen bei uns eingetroffen.

Durch die Nutzung der heißen Abgase zur Vorwärmung der Verbrennungsluft erreichen wir eine beeindruckende Brennstoffersparnis von etwa 30 % im Vergleich zu konventionellen Gasbrennern.

DarĂĽber hinaus ermöglicht uns die Senkung der Abgastemperatur eine direkte Ableitung der Abgase in den Kamin. 

Dies generiert eine grosse Energieeinsparung und ist gut fĂĽr die Umwelt. 

Dank der Anschaffung dieser vier einzelnen Ă–fen sind wir flexibel und können verschiedene Legierungen gleichzeitig bearbeiten. 

Das Handling und die Wartung ist umweltfreundlicher, einfacher und effizient durchfĂĽhrbar.

Wir sind stolz darauf ! Nächstes update wenn die Oefen in Betrieb sind!!

Wir stellen aus:

Folgen Sie unserer Einladung! Von 12.–13. September, Messe Luzern

Vom 12. bis 13. September sind wir fĂĽr Sie an der AMX 2023 in Luzern und freuen uns schon jetzt auf spannende Gespräche und Begegnungen. 

Finden können Sie uns in der Halle 1 / Stand A1008.

Was Sie am Stand von Sidrag auf der AMX erwartet?

âś… Gussteile, die performen!

âś… Die Sie mit Sicherheit ĂĽberzeugen,

âś… mit Geschwindigkeit ĂĽberraschen und

✅ mit Wirtschaftlichkeit überwältigen werden.

Erfahren Sie vor Ort, wie Ihre aktuellen Projekte sicherer, schneller und wirtschaftlicher gestaltet werden können. 👍

Folgen Sie unserer Einladung! Von 12.–13. September, Messe Luzern

Reinschauen lohnt sich!

Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Infos zur Messe:     https://www.am-expo.ch

Mitarbeiter am Fussball - Turnier Cham

Fussball Turnier

Unsere sportlichen Mitarbeiter haben sich auf das Fussballfeld gewagt und ihre inneren Messi's und Ronaldo's entfesselt. 

Es gab ruckelnde Tackles, präzise SchĂĽsse unter tobendem Beifall. Trotz einiger Zweifel und ein paar verständlichen Stolpersteinen verlieĂźen unsere tapferen Kämpfer das Spielfeld mit erhobenem Kopf und einem neuen Teamgeist, der sie noch lange begleiten wird. 

In dieser Hinsicht hat jeder Mitarbeiter gewonnen – sogar diejenigen von uns, die es nicht auf den Platz geschafft haben

Vielen Dank an alle Teilnehmer und Supporter.

 

Nachhaltigkeit bei der Sidrag

Wir schĂĽtzen unsere Umwelt

Sidrag AG reduziert kontinuierlich ihren CO₂-Fußabdruck. Dieses Jahr legte das Unternehmen einen weiteren Schritt um klimaneutral zu werden. Dank dem Einsatz einer neuen Photovoltaikanlage rückt die Nachhaltigkeit hinsichtlich Energieverbrauch in den Mittelpunkt – ergänzend mit der Beschaffung neuer Giessmaschinen und Schmelzöfen erzeugt die Sidrag einen Kreislauf für Rohmaterialien welche im Produktionsprozess umgesetzt werden.

Neue Wege zu finden um den Zugang zu notwendigen und nachhaltig gewonnenen Rohstoffen zu sichern, steht ebenso im Fokus, den das Unternehmen avisiert, um unabhängiger zu werden.

Die gegenwärtigen Massnahmen zeigen bereits Erfolge und hinterlegen die strategische Ausrichtung des Unternehmens.
 

Geballte Kraft bei der Sidrag !

Neue Mitarbeiter

Ein grosses Ziel von uns ist es, neue talentierte Mitarbeiter zu finden, diese weiterzuentwickeln und sie auch langfristig zu halten.

Eine moderne Arbeitskultur ist die Grundlage dafür. Wir fördern unsere Sidrag-Spezialisten zu top Fachkräften, fordern und honorieren ausserordentliche Leistungen.
Wir haben Visionen und sorgen fĂĽr Sinn, Inspiration, Ziele und Feedbackkultur.
Wir wollen Mitunternehmer:innen statt Mitarbeiter:innen und bieten dafĂĽr die notwendigen Perspektiven.

Seit Januar 2023 hat Christian Scherrer die Funktion als Stellvertreter der CNC-Abteilung, Luca Paglia die Funktion als Sachbearbeiter, Srdjan Paunovic als Leiter WZB-Robotic und Meriton Asani die Leitung der CNC-Abteilung ĂĽbernommen.
Die neuen Mitarbeiter ĂĽbernehmen die Verantwortung, dass die Sidrag AG ihre hochgesteckten Ziele in diesem Bereich erreichen kann.

Wir danken fĂĽr Ihre UnterstĂĽtzung und wĂĽnschen den neuen Mitarbeitern einen super Start im Sidrag-Team! 

Wir haben investiert:

Magnesium Druckguss Maschine

Zwei neue Druckguss-Maschinen fĂĽr Magnesium-Bauteile kommen zum Einsatz. 

Nächster Monat ist Produktionsstart. Wir freuen uns jetzt schon auf die neuen Gussteile für den Leichtbau. Wollen Sie dabei sein?

3D Röntgenmessung in der Qualitätssicherung

In der Schweiz bei uns

Mit einem Computertomographen erledigen wir selbst komplexe Mess- und Prüfaufgaben effizient mit einem Röntgenscan.

Sie haben die Möglichkeit von unseren Prozessen in der Qualitätssicherung zu profitieren. Dies gilt auch für Bauteile, welche nicht im klassichen Druckguss produziert wurden.
 

Sehen Sie, was nicht zu sehen ist
Der Metrotom von ZEISS gehört zu den besten seiner Klasse. Dank
hoher Auflösung, erkennen Sie auf den 3D-Volumendatensätzen
auch kleinste Defekte in Ihren Bauteilen.
 

Mitarbeiter des Jahres 35 Jahren Sidrag

Yilmaz Ibrahim

Herzlichen GlĂĽckwunsch an unseren Mitarbeiter des Jahres! Yilmaz Ibrahim, du bist ein wertvoller Teil unseres Teams. Du hast nicht nur grossartige Arbeit geleistet sondern auch stets eine positive Einstellung an den Tag gelegt. Wir sind dankbar fĂĽr dein Engagement und deine wertvolle Mitarbeit ĂĽber all die Jahre! Du verdienst es, heute gefeiert zu werden. Vielen Dank fĂĽr deinen Einsatz sowie fĂĽr deine Leidenschaft gegenĂĽber unserem Unternehmen. Wir freuen uns auf eine weitere erfolgreiche Zusammenarbeit.